Wir sind im Fernsehen – Tag 6

8:00 Uhr: der Wecker klingelt

9:00 Uhr: Chauffeur-Service vom NDR. Wieso? Da wir unmobil sind wurden wir heute netterweise von dem Fernseh-Team abgeholt um zusammen ins Herrenhaus Büttelkow zu fahren, wo morgen die Kreativwettbewerb Preisverleihung stattfindet. Übernachten dürfen wir im schönen Zimmer Annabelle.

Das NDR-Team filmt gerade mit Anreas Renner im Keller und gleich mit Katharina über die Kreativsaison und den Wettbewerb. Heute wird das Drumherum gedreht, morgen die Veranstaltung selbst. Gude Sache, Kreativsaison goes public :) Und da nimmt Andreas gleich die Möglichkeit wahr, die Kreativsaison in höchsten Tönen zu loben. Herzallerliebst, wie er Katharina ganz metaphorisch den “Leuchtturm von Mecklenburg” genannt hat. Das macht mich doch gleich zu einer noch stolzeren Schwester als ich sie eh schon bin.

Gerade hat Antje, die Partnerin von Andreas, uns eine köstliche rote Beete Suppe und zum Nachtisch Eis mit heißen Himbeeren gemacht. Yummielicious. Daran könnte ich mich gewöhnen.

Heute Abend werden wir alles für die morgige Veranstaltung umräumen.

Over and Out. Teresa.

Ps: Nach der Räumerei gab es zum Abendessen leckerste selbstgemachte Käsespätzle à la Andreas. Alles ist soweit gerichtet, die gesponserten Säfte getestet, die Mägen gefüllt, die Helfer müde. Die Gäste können kommen.

IMG_2670 IMG_2674 IMG_2675 IMG_2685 IMG_2687 IMG_2698IMG_2691 IMG_2705 IMG_2707

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: